Startseite
Download
Kontakt

http://www.submitter.de - Kostenloser Eintrag in über 1111 Suchmaschinen !

http://www.adobe.com/de/ Laden Sie hier kostenlos den Adobe-Reader (PDF)

http://www.vita-life.com - Informationen zur Magnetfeld-Resonanz-Stimulation

================================================================


Hier erfahren Sie mehr über gesunde Ernährung und Magnetfeld-Resonanz-Stimulation, sowie über das Buch "Gesundheit-Gabe und Aufgabe".

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer gesunden Lebensführung und stellen Ihnen die Autoren der Rezeptsammlung und der damit verbundenen Erläuterungen, Hinweisen und Tipps vor:

Klara Geißler, Jahrgang 1926, von Jugend an Kocherfahrung mit abgeschlossener Kochausbildung im elterlichen Hotelrestaurant; weitere 56 Jahre Küchenerfahrung in der Familie mit fünf Kindern, davon 35 Jahre Erfahrung mit konsequent durchgeführter Vollwertkost. 1972 Gründerin der ersten Lehrküche für Vollwertkost in der Bundesrepublik Deutschland in Freilassing/Oberbayern. Seit 1975 Lehrküche für Vollwertkost in Bad Gandersheim. Seit 1976 Dozentin an Kongressen, Volkshochschulen und Familienbil-dungsstätten im In- und Ausland. 1983 Durchführung des ersten Vollwert-Buffets für 350 Personen beim 1. UGB-Kongress in Gießen. 1999 Erstauflage des Kochbuches 'Die tägliche Vollwertkost' im Eigenverlag. Bis 2002 Zusammenarbeit mit Betriebskranken-kassen auf dem Sektor Gesundheitsförderung/Gesundheits-Training.

Dr. jur. Dietrich Geißler, Jahrgang 1925. Nach Rückkehr aus amerikanischer Kriegs-gefangenschaft 1945 Jura-Studium in Graz, bis 1974 selbständiger Holzkaufmann in Freilassing. Berufswechsel zum ersten selbständigen Gesundheitstrainer in der Bundesrepublik Deutschland in Bad Gandersheim. 1976 zusammen mit Dr.M.O.Bruker Gründungsmitglied der Gesellschaft für Gesundheitsberatung (GGB) in Lahnstein. Von 1982-1987 Präsident des Verbandes für Unabhängige Gesundheitsberatung (UGB) in Gießen. Bis 2002 Entwicklung und Durchführung der Seminarreihe 'Bewusster leben' im Rahmen des Gesundheitsförderungsprogrammes von 25 großen Betriebskrankenkassen. Bis 2005 kostenfreie Vortragstätigkeit für Kurgäste in Bad Gandersheim.

Wir haben die Rezeptauswahl auf einen 3-Wochen-Speiseplan abgestimmt. Die Durch-nummerierung ist nicht fortlaufend. Die fehlenden Nummern sind weiteren Rezepten zugeordnet, da die Vollwertküche selbstverständlich noch größere Vielfalt bietet.

So wie es aus wenigen Noten unendlich viele Musikstücke gibt, gibt es auch aus wenigen Grundnahrungsmitteln unzählig viele Rezepte aller Art, die recht unterschiedlichen Gefallen finden. Auf Bilder von Obst und Gemüse und auf sonstige Bebilderung haben wir bewusst verzichtet, weil sie ohnehin bekannt sind. Wir haben jedoch viel Wert auf die leichte Anwendung und praktische Handhabung im Alltag gelegt, sowie auf eine sehr sorgfältige Beschreibung aller Arbeitsabläufe.

Unser Loseblatt-System erlaubt jederzeit, die Rezeptsammlung zu einem praktischen Kochbuch zu gestalten, indem Sie die Rezepte in DIN-A-5 Klarsichthüllen geben und ein passendes Ringbuch dazu erwerben. Achtung! Es gibt geringfügig unterschiedliche Größen. Die Klarsichthüllen sollten nicht überstehen. Das System erlaubt Ihnen die mühelose Zuordnung schon vorhandener und weiterer Rezepte. Ihre Notizen mit eigenen Erfahrungen und Ideen können Sie leicht in der zum Rezept gehörenden Klarsichthülle aufbewahren. Bei der praktischen Anwendung nehmen Sie das jeweils benötigte Rezept mit der Hülle aus dem Ringbuch und legen es auf den Arbeitstisch. So stört Sie während der Arbeit kein großes Buch, noch dazu mit der Sorge, es möglicherweise zu beschmutzen. Die Klarsichthülle ist leicht sauber zu halten.

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit der Vollwertkost und gesundheitlichen Nutzen für alle, die Sie damit "bekochen".

Die Einführung in die Vollwerternährung und unsere Rezepte, sowie Informationen zur Magnetfeld-Resonanz-Stimulation und das Buch "Gesundheit-Gabe und Aufgabe" finden Sie unter "Download".

Ihr Ehepaar Geißler 

================================================================= Besucher seit 12.12.2007: